Willkommen im Paradies

Wir haben eine weitere Vision:
Ein Paradies für Menschen, Insekten, Ameisen, Würmer, Vögel und anderen Tieren aufzubauen.

Mit Lasciallo oberhalb Cauco im Calancatal, haben wir ein Grundstück gefunden, das viele Punkte erfüllt.

Es ist in der heutigen Zeit wichtig Inseln zu schaffen, wo Insekten wie Ameisen, Heuschrecken, Würmer, Reptilien wie Eidechsen und Blindschleicher, Vögel und andere Tiere Zuflucht finden und sich vermehren können. Die rote Liste mit gefährdeten und aussterbenden Arten wächst in erschreckender Geschwindigkeit täglich.

Es ist notwendig überall «Arche Noah’s» aufzubauen.

Wir werden Gärten anlegen und Hochstämme setzen, die dem Kreislauf der Natur gerecht werden und nächsten Generationen zeigen wie eine intakte Natur funktioniert.

Gerne inspirieren wir mit unserer Naturschule interessierte Erwachsene und Kinder bei Führungen, Workshops und Erlebnissen. Auch möchten wir Menschen helfen die lange Reise vom Kopf ins Herz zu erleben. Lasciallo wird ein Platz sein, wo man sich selber und der Natur begegnen kann und danach weiterzieht.

Es ist Zeit zum Handeln. Helfen Sie uns diese Oase zu verwirklichen! Sind Sie dabei?

>> zum Projektbeschrieb

Sind Sie dabei?

Alle reden von Biodiversität...
Wir handeln! Helfen Sie mit?

Wir suchen:

136 Gönner welche je 1000.- Franken spenden, um das Dach der Schulklassenunterkunft zu erneuern (Offerte vom ortsansässigen Dachdecker 136'000 Franken)

oder

70.- Gönner welche uns je 500.- Franken spenden.
Für 35'000 Franken können wir im Permakulturgarten sämtliche Trockensteinmauern reparieren und neue erstellen.


Ihr Beitrag ist steuerabzugsberechtigt, auf Wunsch gegen Spendenbescheinigung.

>> jetzt unterstützen

Unterstützen Sie unser Naturschulen-Projekt

Möchten Sie dieses tolle Projekt unterstützen?

Helfen Sie mit bei der Finanzierung.